Wählt BFG!

Gute Gründe, die BFG zu wählen

  1. Um den hohen Standard und die sehr gute Lebensqualität in unserer Gemeinde zu erhalten, benötigen wir zunehmende Kompetenz für eine maßvolle und vorausschauende Gemeindeentwicklung.
    Die Herausforderungen und die Komplexität der Aufgaben, die die Gemeinde zu bewältigen hat, nehmen ständig zu.
  2. Dazu muss der Gemeinderat mit kompetentem Personal besetzt sein. Nur so stellen wir die Wettbewerbsfähigkeit unserer Gemeinde im Spannungsfeld zwischen moderatem Wachstum und Bewahrung unserer Heimat und Kultur sicher. Nur gut qualifizierte Gemeinderäte können „Laptop und Lederhose“ in Einklang bringen.
  3. Die BFG macht bewährte Politik, leistet seit 6 Jahren erfolgreiche Gemeinderatsarbeit und ist mehrheitsfähig mit allen Fraktionen, die Sachdiskussionen mit gesundem Menschenverstand unterstützen.
  4. Auf unserer Kandidatenliste finden sich Menschen aus allen Gemeindeteilen, Jung und Alt, mit großer Berufsvielfalt, insgesamt ein Querschnitt unserer Bürgerschaft. Ingenieure, Kaufleute, Energieexperten, Verwaltungsfachleute, Unternehmer, Mediziner, Naturwissenschaftler, Rentner und Studenten stehen auf unserer Liste.
  5. Damit stellt die BFG ein Team mit Vernetzung in alle Gemeindeteile, Altersschichten, Sportvereine, in das Partnerschaftskomittee „Le Rheu“, die Burschenvereine, kurz in die ganze Bürgerschaft.
  6. Unser Ziel ist, dass Sie als Wählerinnen und Wähler die Anzahl unserer Gemeinderatsmitglieder erhöhen, die sich aktiv und kompetent mit ihren vielfältigen Erfahrungen in die konkrete Ratsarbeit einbringen, damit Ihre Vorstellungen von der Entwicklung der Gemeinde tatsächlich umgesetzt werden.
  7. Alle Kandidaten der Wählergruppe BÜRGER FÜR GRASBRUNN sind grundsätzlich parteifrei und daher nicht an übergeordnete Parteiinteressen gebunden.
  8. Neben dem Tagesgeschäft des Gemeinderats stehen wir für die Entwicklung weitreichender, strategischer Ziele, wie:
    –  Stärkung der Bürgermitwirkung in einer Gemeindesatzung
    –  Gründung eines gemeindeübergreifenden Konzepts für Wirtschaftsförderung
    –  Weiterentwicklung von Energie- und Verkehrskonzepten
  9. Nur ein Gemeinderat mit unterschiedlichen, guten persönlichen Qualifikationen und hoher Durchsetzungsfähigkeit ist in der Lage, die anspruchsvollen Aufgaben unserer Gemeinde in Zukunft umzusetzen.
  10. Die BFG möchte auch künftig dazu beitragen, dass es keine Mehrheiten mehr gibt, die gegen die Interessen der Bürger gerichtet sind und die hohe Lebensqualität in Grasbrunn beeinträchtigen.

Lesen Sie weiter: Unsere Wahlziele und Arbeitsziele für die nächste Amtsperiode des Gemeinderats