Bürgerblätter

Bürgerblatt, Ausgabe 24
Neues wagen — Bürgermitwirkung umsetzen (PDF-Datei; 1,1 MByte)
03.03.2014 Unser Bürgermeisterkandidat Thomas Michalka wendet sich mit diesem Bürgerblatt ganz persönlich an die Bürgerinnen und Bürger, sowie an die Erstwählerinnen und Erstwähler und zeigt auf, wie die Weichen im Hinblick auf eine moderne Bürgergesellschaft der Gemeinde Grasbrunn gestellt werden müssen, damit die Zukunft unserer Gemeinde von uns allen gemeinsam und aktiv gestaltet werden kann.


Bürgerblatt, Ausgabe 23
Wahlempfehlung und Wahl-Checkliste der BFG (PDF-Datei; 1,0 MByte)
03.03.2014 Auf der Vorderseite sehen Sie nachempfundene Ausschnitte aus den Stimmzetteln für die Bürgermeister- und Gemeinderatswahl. Wir werden im persönlichen Gespräch immer wieder gefragt, welche Möglichkeiten der Stimmvergabe für einzelne Kandidaten es gibt, was angesichts von sechs Jahren  Zeitabstand verständlich ist. Deshalb erklären wir hier kurz das Häufeln (Kumulieren) von Stimmen. Panaschieren ist das Verteilen  der  insgesamt 20 Stimmen auf verschiedene Listen. Auf der Rückseite können sie anhand einer Checkliste Ihre persönliche Präferenz für die Kommunalwahl 2014 prüfen.


Bürgerblatt, Ausgabe 22
Kandidaten (PDF-Datei Seite 2+3; 3,6 MByte) und Programm (PDF-Datei Seite 4+1; 1,0 MByte) der BFG
17.02.2014 Wir beschreiben zunächst einige unserer wichtigsten Leistungen im Gemeinderat, stellen im Mittelteil unsere Kandidaten vor. Last but not least finden Sie hinten unser Programm, wobei wir im Gegensatz zu unseren Wahlbewerbern als Einzige nicht nur sagen, was wir erreichen wollen, sondern auch skizzieren, wie wir uns das vorstellen. Beachten Sie bitte diesen Qualitätsunterschied!


Bürgerblatt Ausgabe 21
Bürgermeister Für Grasbrunn — Thomas Michalka (PDF-Datei 847 KByte)
31.01.2014 Wir stellen unseren Bewerber für das Amt des Ersten Bürgermeisters vor und bringen einen Vergleich seiner drei Mitbewerber. Wir stellen fest, dass Thomas Michalka aufgrund seines Profils die Anforderungen, die das Amt des Ersten Bürgermeisters stellt, am besten erfüllen kann.


Bürgerblatt Ausgabe 20
Zum Wahlkampfauftakt der Neujahrsgruß der BFG (PDF-Datei 953 KByte)
09.01.2014 Wir beschreiben in diesem Bürgerblatt unsere Mannschaft für die Kommunalwahl 2014, nennen die Anforderungen an den künftigen Gemeinderat und unser Wahlziel, beschreiben die bisherigen Leistungen der BFG-Fraktion, nennen die erfolgreiche Mitwirkung der BFG-Fraktion an Projekten, zählen wichtige, kommende Projekte auf, benennen Ursachen von Schwierigkeiten der Projektdurchführung, reißen notwendige Eigenschaften des künftigen Bürgermeisters kurz an und stellen klar, dass die BFG und viele Bürgerinnen und Bürger immer noch verärgert über die Vertreibung der Firma Kugler sind. Schlussendlich listen wir unsere Gemeinderatskandidaten namentlich auf.